Das Haltesystem-Konzept

qles Flex-Base

Die Schnittstelle der Planungsfreiheit

Die Schnittstelle der Planungsfreiheit

Die qles Flex-Base ist das Bindeglied zwischen den Merten Rahmen und den qles Produkten: Funktion und Design verbinden sich.

Eine für alles
Die qles Flex-Base aus verzinktem Stahl wird auf der Schalterdose montiert oder bei einer Nachinstallation ohne Stromzuführung direkt auf die Wand geklebt oder geschraubt. Anschließend werden der Merten Rahmen und die qles Abdeckplatte Flex-Base angebracht.

Die qles Produkte lassen sich nun komfortabel über die qles Flex-Base montieren und an die Stromversorgung mit dem qles Steck-System anschließen. Alle Halter, Küchen- und Gardinenstangen gibt es mit und ohne LED-Beleuchtung (dimmbar, einfarbig oder RGB möglich). Bis auf die qles Schirmlampe entsprechen alle beleuchteten qles Produkte grundsätzlich der Schutzklasse IP 44.

Das qles Haltesystem-Konzept ist ein eingetragenes Gebrauchsmuster (DE 20 2017 105 448).

Erstinstallation
(Montage auf Schalterdose)

qles Flex-Base

Nachinstallation Wand
(Kleben oder Bohren)

Aufbau des qles Haltesystems

Es ist so einfach: Die qles Flex-Base montieren, Merten Rahmen und qles Abdeckplatte in der gewünschten Farbe anbringen und dann mit den qles Produkten verbinden.

Alle Style Produkte, außer dem qles Licht-Stick, werden über die Flex-Base verbunden

qles Badhalter Lotionspender

qles Badhalter Wasserglas

qles Wandlampe

qles Schirmlampe

qles Regalhalter

qles Küchenstange

Menü

Diese Webseite verwendet Cookies für ein optimales Erlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang dieser Webseite eingeschränkt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen über Cookies, klicken Sie bitte hier.

OK, Verstanden!